Ich bitte uns alle – jetzt auf eine viel­leicht geplante Pilger­reise zu verzichten, sich in Enthalt­samkeit zu üben – viel­mehr nach Änderung der Rahmen­be­din­gungen neu zu planen und sich dann auf den Weg zu begeben. Jetzt – können wir uns an den Erin­ne­rungen zurück­lie­gender Wege erfreuen und uns über unsere Erleb­nisse austauschen.

Schreibt Eure Erleb­nisse, erzählt uns von Begeg­nungen und Gedanken von und zu den Wegen.

Nutzt dazu die Kom­mentar­funktion unten, dein Beitrag wird täglich freigeschaltet. Gerne maile uns auch Deine ausge­wählten Fotos dazu. Lass uns teilhaben. Ultreija!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.